Datenschutz

Wir haben seit 2004 einen Datenschutzbeauftragten bestellt, der die im Unternehmen installierten Datenschutzmaßnahmen regelmäßig überwacht und auditiert. Dass diese Maßnahmen greifen, beweisen die durchweg positiven Beurteilungen der Datenschutzbeauftragten unserer Kunden.

 

Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben gemäß § 11 Abs. 2 BDSG

  • Strukturorganisatorische Regelungen
  • Übergreifende Reglungen
  • Benutzerverwaltungsregelungen
  • Allgemeine Regelung zu Zugriffs- und Zugangsrechten
  • Spezielle Zugriffs- und Zugangsregelungen
  • Richtlinien zur Passwortorganisation
  • Handhabungsregelungen für Datenträger und Dokumentationen
  • Maßnahmen zum Zutritts- und Zugangsschutz
  • Maßnahmen zum Schutz von Daten
  • Maßnahmen zum Zugriffsschutz
  • Maßnahmen bei der Übertragung von Daten an den Kunden
  • Richtlinie zur Datensicherung und Backup
  • Allgemeine datenschutzrelevante Regelungen für Mitarbeiter
  • Scannen von Dokumenten